Grillgemüse vom Holzkohlegrill mit Grillkorb

Leckeres Grillgemüse statt vom Spieß einfach aus dem Gemüse-Grillkorb genießen. Geht schneller als erst Spieße zu stecken:

Zutaten für das Grillgemüse

Hier kann man variieren, je nach Geschmack. Gut geeignet sind aber Zwiebeln, Paprika (rot, grün, gelb), Cherrytomaten, Knoblauchzehen aber auch Zucchini. Champions und Co.
Für die Marinade: Je nach Menge einige Esslöffel Olivenöl, Salz, Pfeffer, italienische Kräuter, Chiliflocken.

Grillgemüse Zubereitung

Die Zutaten für die Marinade vermischen. Das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke zerkleinern. Das Gemüse in der Marinade einlegen und am besten mehrere Stunden ziehen lassen. Das ganze am besten in einer Aluschale zubereiten, dann kann das Gemüse gleich so auf den Grillrost wandern.

Vorteile Gemüse-Grillkorb

Sehr lecker schmeckt das gegrillte Gemüse aber auch aus einem speziellen Gemüse-Grillkorb. Das sind feuerfeste Formen für den Grill mit Löchern, auch bekannt als Grillpfannen oder Gemüsegrillschalen. Vorteil: Das ganze wird knackiger und hat mehr Röstaroma als aus der Aluschale. Allerdings sollte man den Korb dann nicht zu voll packen und auch mal das Unterste zu Oberst kehren :-)
Vorteil gegenüber Spießen: Das ganze Gemüse kommt in den Grillkorb. Jeder kann sich dann das rauspicken, was er besonders gerne mag. Die Aufsteckerei bei Gemüsespießen entfällt auch.
Statt einem speziellen Gemüse-Grillkorb tut es natürlich auch Grillschalen. In einem Korb passt aber mehr rein.

Grillkorb richtig verwenden

Nicht zu voll packen und den Grillkorb vorher einölen. So verhindert man das Ankleben des Gemüses am Geflecht.

Neben Grillkörben für Gemüse gibt es auch spezielle Grillkörbe für Fisch und sogar für Würstchen. Fischkörbe kann man zum Grillen aber auch für großstückiges Gemüse zweckentfremden. Sofern man gerade keinen Fisch hat, der in den Korb soll :-)



Mehr Rezepte

Vegetarisch Grillen Grundlagen.

Vegetarisch Grillen Grundlagen

Vegetarisch Grillen ist längst nicht mehr langweilig. Und das Beste ist, die meisten dieser vegetarischen Grillrezepte schmecken Allen - auch den Fleischessern unter den Grillern. Beinahe jedes Gemüse kann mit auf den Grill - Egal ob Champions, Zucchinis oder sogar Spargel.
Vegetarisch Grillen Grundlagen
Die italienische Grillvariante: Pizza vom Rost.

Die italienische Grillvariante: Pizza vom Rost

Warum immer Fleisch grillen? Mit der richtigen Ausrüstung kann man auch Pizza vom Grill genießen. Mit dem richtigen Belag ist eine solche Pizza auch ein leckeres Essen für Vegetarier.
Pizza vom Grill
Gemüse grillen Tipps und Tricks.

Gemüse grillen Tipps und Tricks

Nicht nur Vegetarier werden leckeres Gemüse vom Grill schätzen. Gemüse grillen kann eine Alternative zum Fleisch sein, es kann aber auch als leckere Bereicherung verstanden werden.
Gemüse grillen
Folienkartoffeln vom Grill .

Folienkartoffeln vom Grill

Eine besonders leckere Beilage beim Grillen ist natürlich die Folienkartoffel. Anleitung und Tipps rund um die Kartoffel vom Grill. Mit Butter und Salz oder Kräuterbutter erfreut die Knolle als Grillbeilage natürlich auch Vegetarier.
Folienkartoffeln
Maiskolben grillen.

Maiskolben grillen

Eine sehr leckere Beilage vom Grill ist gegrillter Maiskolben. Absolut lecker und wenn er mit Olivenöl zubereitet wird nicht nur vegetarisch sondern sogar vegan.
Maiskolben grillen


Leckere Rezepte zum Grillen | Grillrezepte | Impressum | Grilltermine & Feiertage | 2017