Honig

Honig wird gerne als natürlicher Süßstoff eingesetzt. Und bei einigen Grillrezepten darf dieser nicht fehlen. Honig findet man nicht nur bei asiatischen Leckereien vom Grill.
Allerdings ist bei Honig und Grillen Vorsicht geboten: Die süße Masse verbrennt recht schnell.

Asiatische Grillmarinade
Die asiatische Grillmarinade schmeckt besonders gut mit Geflügel und Rindfleisch. Diese Marinade ist vor allem recht schnell und einfach zubereitet und bringt einen Hauch Exotik auf den Grillteller.
Barbecue Soße
Rezept für eine leckere selbstgemachte Barbecue Soße. Hinein kommen natürlich Tomaten, aber auch Honig und Chilipulver.
Champignon-Spieße vom Grill
Diese Champignonspieße vom Grill müssen schon am Tag vorher zubereitet werden. Sie schmecken eigentlich zu allem, insbesondere zu Grillgut, das ebenfalls mit Knoblauch zubereitet wird. Diese Champignon-Spieße schmecken auch Vegetariern.
Chili-Honig Marinade zum Grillen
Eine Grillmarinade für alle, die es beim Grillen so richtig schön scharf mögen. Gut geeignet für Geflügel oder auch Schweinefleisch. Aber vorsichtig bei der Zubereitung vor der Chili.
Fruchtspieße vom Grill
Gegrillte Banane und Ananas sind nicht die einzigen Desserts vom Grill. Wie wäre es mal mit Fruchtspießen vom Grill? Die Früchtespieße lassen sich natürlich nach Geschmack zusammen stellen. Hier eine Variante für die Fruchtspieße.
Grillmarinade für Hähnchenbrust
Hähnchenbrustfleisch in einer leckeren Grillmarinade aus Öl, Zitronensaft, abgerundet mit Knoblauch, Honig und Chili. Das Fleisch sollte mehrere Stunden in dieser Marinade ziehen.
Grillmarinade für Nackensteaks
Die Grillmarinade reicht für etwa ein halbes Kilo Nackensteaks aus. Die Steaks sollten mindestens sechs Stunden, besser einen ganzen Tag, in der Marinade ziehen. Mit diesem Grillrezept bekommen auch Anfänger ihr erstes selbst mariniertes Fleisch hin.
Honig-Curry-Sauce
Diese Honig-Curry-Sauce ist sehr einfach herzustellen, sie besteht aus gerade einmal drei Zutaten, die aber perfekt mit einander harmonieren. Sie schmeckt auch gut zu gegrillten Bananen.
Kräutersteak mit selbstgemachter Marinade
Ein Klassiker auf dem Grill ist sicherlich das Kräutersteak. Sicherlich auch, weil es schnell und einfach zuzubereiten ist. Die Zutaten für die Marinade reichen für vier Kräutersteaks. Gut geeignet für Schweinenackensteaks.
Marinierte Aubergine vom Grill
Etwas aufwändiger ist die Zubereitung der marinierten Aubergine vom Grill. Wer bei Vegetariern beim Grillen punkten will, nimmt aber die Mehrarbeit sicherlich gerne in Kauf. Auch lecker für Vegetarier.
Scharfe Marinade mit nur vier Zutaten ganz einfach
Dies ist eine besonders schnelle und einfache Marinade, deren Rezept man sich dazu auch noch wirklich gut merken kann. Benötigt werden für diese Grillmarinade nur vier Zutaten, die man sogar meist im Haus haben kann.
Schweinekoteletts mexikanisch mariniert
Leckere Schweinekoteletts vom Grill eingelegt in einer mexikanischen Marinade. Koteletts vom Grill mal mit einem hauch Exotik und ferner Welt.



Leckere Rezepte zum Grillen | Grillrezepte | Impressum | Grilltermine & Feiertage | 2017