Gegrillter Knoblauch

Gegrillter Knoblauch, in Spanien bekannt als Ajillo asado (Knoblauch gegrillt. Als leckerer Aufstrich auf frischem Baguette beim Grillen.

Für den gegrillten Knoblauch eignet sich besonders gut frischer Knoblauch. Und ist einmal eine Abwechslung zu Knoblauchbutter. Da die Zubereitung einfach nur simpel ist, eignet sich das ganze natürlich auch prima als Mitbringsel für die Grillparty. Denn eigentlich bringt man den Knoblauch so mit wie er ist und haut ihn dann beim Gastgeber einfach mit auf den Grill. Fertig.

Zutaten für gegrillter Knoblauch

Mehrere ganze Knoblauchknollen, mehr nicht.

Zubereitung gegrillter Knoblauch

Die Zubereitung von Ajillo asado ist denkbar einfach. Einfach die Knoblauchknollen über die Glut auf den Grillrost legen und ab und an wenden. Die Knoblauchknolle ist gut, wenn die äußere Schale fast verkohlt ist und das Innere weich. Dann etwas abkühlen lassen und die Zehen herausdrücken, am Besten direkt auf eine Scheibe geröstetes Weißbrot. Je nach Geschmack noch eine Prise Salz auf den Knoblauch und das war es auch schon.


Mehr Rezepte

Schinken: Die leckere Abwechslung auf dem Grillrost.

Schinken: Die leckere Abwechslung auf dem Grillrost

Wie wär es mal mit Schinken auf dem Grill? Gerade Serrano Schinken eignet sich ganz hervorragend um Grill-Köstlichkeiten zu zaubern. Gerade mit Früchten ist diese Spezialität aus Spanien beinahe unschlagbar.
Schinken Grillen

Datteln im Speckmantel vom Grill

Eine aus Spanien bekannte Tapasvariation ist die Dattel im Speckmantel, die dort auch fertig eingekleidet in einem Stück Frühstücksspeck für die Pfanne oder den Backofen an der Kühltheke angeboten wird.
Datteln im Speckmantel


Leckere Rezepte zum Grillen | Grillrezepte | Impressum | Grilltermine & Feiertage | 2017