Zwiebeln gefüllt mit Kräuterbutter vom Grill

Der Nachteil bei Gemüse vom Grill ist, haut man die sicherlich gesunden Produkte aus Garten und Gemüseabteilung des Supermarktes so auf den Grill, dann wird es schnell schwarz (da helfen Aluschälchen oder Alufolie). Wird es nicht schwarz, schmecken die meisten Gemüsesorten etwas fad, außer sie sind zuvor mariniert (marinierte Aubergine) worden. Man kann viele Gemüsesorten aber auch lecker füllen, zum Beispiel Zwiebeln.

Zutaten für gefüllte Zwiebeln

Vier Zwiebeln, mittelgroß sollten sie schon sein, schließlich sollen sie eine leckere Füllung erhalten.
250 Gramm weiche Butter
frische Kräuter nach Geschmack oder 4 Teelöffel gefrorene Kräutermischung
2 bis 4 Knoblauchzehen
Etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung Grillzwiebeln mit Butterfüllung

Aus der Butter, den Kräutern und Salz und Pfeffer eine leckere Kräuterbutter anmischen. Wer möchte kann die Kräuter auch weg lassen und nur eine Knoblauchbutter herstellen. Die Butter durchziehen lassen.
Zwiebeln abziehen und dann das obere Drittel abschneiden. In kochendem Salzwasser fünf Minuten blanchieren, heruasnehmen und mit kaltem Wasser abschmecken. Die Zwiebeln sollten nicht zu weich werden. Das Innere der Zwiebeln herausnehmen und anderweitig verwenden. Zum Beispiel für eine Zwiebel-Knoblauch-Butter. Den so gewonnen Hohlraum mit der vorher hergestellten Kräuterbutter auffüllen und den Deckel wieder aufsetzen. Je eine Zwiebel in ein Stück Alufolie einpacken und eine Viertelstunde auf dem Grillrost mitgrillen.

Falls Kräuterbutter übrig bleibt, die findet beim Grillen sicherlich auch Abnehmer.


Wahl der Zwiebeln: Wichtig ist die Größe. Schließlich möchte man das Gemüse ja füllen. Lecker schmecken auch rote Zwiebeln mit Kräuterbutterfüllung.

Vegetarisch Grillen Grundlagen mit vielen Rezepten


Mehr Rezepte

Folienkartoffeln vom Grill .

Folienkartoffeln vom Grill

Eine besonders leckere Beilage beim Grillen ist natürlich die Folienkartoffel. Anleitung und Tipps rund um die Kartoffel vom Grill. Mit Butter und Salz oder Kräuterbutter erfreut die Knolle als Grillbeilage natürlich auch Vegetarier.
Folienkartoffeln
Gemüse grillen Tipps und Tricks.

Gemüse grillen Tipps und Tricks

Nicht nur Vegetarier werden leckeres Gemüse vom Grill schätzen. Gemüse grillen kann eine Alternative zum Fleisch sein, es kann aber auch als leckere Bereicherung verstanden werden.
Gemüse grillen
Schneller Nudelsalat (einfach).

Schneller Nudelsalat (einfach)

Ein beliebter Salat beim Grillen ist eindeutig der Nudelsalat. Kein Wunder: Schmeckt fast immer, ist leicht und schnell herzustellen. Hier ein besonders einfaches und schnelles Nudelsalatrezept.
Schneller Nudelsalat
Maiskolben grillen.

Maiskolben grillen

Eine sehr leckere Beilage vom Grill ist gegrillter Maiskolben. Absolut lecker und wenn er mit Olivenöl zubereitet wird nicht nur vegetarisch sondern sogar vegan.
Maiskolben grillen
Kalorien sparen beim Grillen.

Kalorien sparen beim Grillen

Grillen und Kalorien sparen, für alle, die eine Diät machen oder einfach auf ihre Figur achten müssen, im Sommer, in der Grillsaison ein großes Thema. Hier einige Tipps rund um das Thema Kalorien sparen beim Grillen.
Kalorien sparen beim Grillen


Leckere Rezepte zum Grillen | Grillrezepte | Impressum | Grilltermine & Feiertage | 2017